Zulassung von Zuschauern

Die Politik hat mit sofortiger Wirkung wieder eine begrenzte Zuschauerzahl in den Bundesligastadien zugelassen. Im Borussia Park werden dann etwa 10.000 Zuschauer unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln zugelassen sein. Es wird kein Alkoholverkauf geben und der Besuch von Gästefans ist derzeit auch nicht erlaubt.

Borussia wird voraussichtlich am Donnerstagvormittag nähere Details zum Ticketvorverkauf für das erste Heimspiel gegen Union Berlin bekanntgeben.

Wir werden als Fanclub keine Möglichkeit haben, Karten zu bestellen. Der Vorverkauf gilt nur für Inhaber einer Dauerkarte. Genauere Infos könnt Ihr auf der Seite von Borussia nachlesen.

Eine Bustour werden wir aufgrund der absehbaren geringen Auslastung aus Kostengründen b.a.w. nicht anbieten können. Wir haben jedoch mit unserem Busunternehmen Buckting abgeklärt, dass wir einen Bulli für einen geringen Preis als Fanclub mieten können. Die Touren zu den Spielen müssten jedoch privat organisiert und ein Fahrer gestellt werden. Es wäre jedoch möglich, Getränke in der bisherigen Form zu beziehen.

Wer eine Karte für das Spiel gegen Union ergattern konnte, kann sich gerne per Mail an uns wenden, damit wir alle Mitfahrer zusammenbringen können. Alternativ kann auch die Kommentarfunktion dieses Beitrages genutzt werden. Ihr könntet dort Euren Namen eintragen, damit erkennbar ist, dass Ihr eine Karte habt und im Bulli mitfahren möchtet. Klickt hierfür in die Sprechblase neben der Überschrift dieses Beitrages. Die Kommentare können von allen gelesen werden – jedoch mit einer kleinen Zeitverzögerung, da wir diese erst “genehmigen” müssen.

Bei Fragen wendet Euch gerne an uns.

Euer Vorstand

Ein Gedanke zu „Zulassung von Zuschauern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.